News 2

vom 31.10.2020

Hygienekonzept und Aufruf des DOSB-Präsidenten

Der DOSB hat neue Hygienestandards für Verbände und Vereine in der Corona-Pandemie veröffentlicht. Diese umfangreichen Hinweise und Verhaltensregeln sollen allen Sportlerinnen und Sportlern in der Krise helfen, ihren Sport sicher ausüben zu können.
Zusätzlich ruft der DOSB-Präsident alle Ehrenamtlichen in den Vereinen auf, dabei zu bleiben und zusammen zu rücken.

DOSB-Konzept
Videobotschaft DOSB-Präsident

weiter lesen

vom 22.10.2020

MV Plan 2.0 Update 22.10.2020

Update vom 22.10.2020
Die Pflicht, dass auswärtige Teilnehmer aus innerdeutschen Regionen eine Übernachtung bei Sportveranstaltungen in MV benötigen, wurde aufgehoben. Eine Quarantänepflicht greift nur dann, wenn die Person entsprechende Symptome für eine Covid 19-Erkrankung aufweist oder positiv getestet wird.
Info LSB MV

Die Landesregierung MV hat ihre Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie auf ein Ampelsystem umgestellt. Grundlage sind die Infektionszahlen innerhalb von 7 Tagen gemessen auf 100.000 Einwohnern: grün (bis 10), gelb (bis 35), orange (bis 50), rot (ab 50). Entsprechend gelten veränderte Maskenpflichten, Sperrstunden, Kontakteinschränkungen usw. Bei Einreisen aus Risikogebieten muss kein negativer Corona-Test mehr nachgewiesen werden. Aufenthalte für Personen aus diesen Gebieten dürfen nur mit Übernachtungen stattfinden. Tagesreisen sind nicht erlaubt. Das gilt auch für Sportveranstaltungen.

weiter lesen

vom 11.10.2020

Risikogebiete festgelegt

Die Landesregierung MV hat am Freitag, den 09.10.2020 die Bestimmungen für Einreisen nach MV aus festgelegten Risikogebieten geändert und verschärft. Der Sport erhielt hier einige Erleichterungen. Wettkämpfe, Trainingslager usw. können auch mit Teilnehmern aus diesen Gebieten unter bestimmtem Umständen stattfinden. Die Bestimmungen findet Ihr hier:
LSB MV

weiter lesen

vom 06.10.2020

KUMV-Veranstaltungen 2020

Die Karateunion MV plant im Herbst 2020 noch zwei große Events: Das Ostseecamp in Barth und die abschließende Kata-Rangliste in Greifswald. Für beide Veranstaltungen wurden eigene Hygienekonzepte erarbeitet. Sie sind Bestandteil der Ausschreibungen und sind bei der Teilnahme unbedingt zu beachten.
Hier die Termine

weiter lesen

vom 20.09.2020

Trainer C Lehrgang gestartet

Nach langer Wartezeit und Verschiebung vom Frühjahr auf den Herbst startete am 19.09.2020 die Trainer C Ausbildung Karate Breitensport. Aufgrund der Corona-Situation gibt es die Theorie-Vorlesungen ausschließlich als Online-Konferenz. Das erste Wochenende funktionierte sehr gut. Natürlich müssen sich alle Teilnehmer erst an diese Art der Wissensvermittlung gewöhnen. Aber diese Erfahrungen mit den Online-Seminaren werden auch für die Zukunft nutzbar sein.

weiter lesen

vom 20.09.2020

Danvorbereitung 2020

Am Samstag, den 19.09.2020 startete mit der Danvorbereitung in Rostock das erste Karate-Event der KUMV als Präsenzveranstaltung nach der Corona-Pause. Sechs Karateka kamen, um den Stand ihrer Vorbereitungen zu präsentieren. Die nächste Vorbereitung für die Danprüfung am 12.12.2020 findet am 24.10. im Rahmen des Ostseecamp in Barth statt.

weiter lesen

vom 27.08.2020

MV Plan 2.0 Update 26.08.2020

Update vom 26.08.2020
Ab sofort sind wieder Tagesgäste, auch bei Sportveranstaltungen in MV, willkommen.
Die Maskenpflicht für Trainer beim Training wird durch eine Empfehlung ersetzt.
Info LSB MV

Update vom 18.08.2020
Die Landesregierung MV hat am 13.08.2020 die Corona-Verordnungen mit kleinen Modifikationen bis vorerst zum 10.09.2020 fortgeschrieben.
Info LSB MV

Die Landesregierung MV hat heute ab dem 10. Juli 2020 wieder den uneingeschränkten Sportbetrieb genehmigt.
Es bleiben weiter die Abstands- und Maskenpflichten erhalten.
- Der Sportverkehr ist im Training und Wettkampf ist auch wieder mit Zuschauern möglich.
- Im Außenbereich dürfen sich wieder bis zu 500 Personen und im Innenbereich bis zu 200 Personen treffen.
- Großveranstaltungen ab 1.000 Personen bleiben weiter untersagt.
- Außen darf man sich auch wieder mit mehr als 10 Personen treffen.
Info LSB MV
Info NDR

weiter lesen

vom 03.08.2020

Olympia 2020

Eigentlich sollten die deutschen Athleten, unter ihnen Jonathan Horne und Jana Messerschmidt (Bitsch), jetzt in Tokio um olympische Medaillen kämpfen. Nun wird dieses Event voraussichtlich kommendes Jahr stattfinden. Einen kleinen Einblick, wie es unseren Sportlern derzeit geht und wie sie trainieren, kann man in der Presse finden.
Artikel Bild am Sonntag Jana
Bericht SWR Jonathan
Bericht Spiegel Jonathan

weiter lesen

vom 02.07.2020

Corona Kata-Cup 2020

Der Einsendeschluss für den Corona Kata-Cup 2020 war am 30.06.2020. Mehr als 60 Teilnehmer/innen haben Videos zu diesem besonderen Wettkampf eingesendet. Unser Kampfrichterteam um Jan Heese wird nun die Katas sichten und die Platzierungen mitteilen. Bis dahin kann man gespannt sein...

weiter lesen

vom 16.06.2020

Weitere Lockerungen in MV beschlossen

Update vom 16.06.2020:

Ab sofort treten weitere Lockerungen in Kraft:
Duschen und Umkleiden dürfen in Sporthallen wieder genutzt werden.
Die Mindestabstände beim Training entfallen.
Partnertraining in Kontaktsportarten ist ab sofort wieder erlaubt.
Info LSB MV
Rahmenempfehlungen LSB MV für Indoor-Training

Update vom 09.06.2020:

wie angekündigt, hat sich die Landesregierung MV heute wieder mit weiteren Lockerungen in der Corona-Krise befasst und einige Entscheidungen getroffen. Für uns als Vereine gelten folgende Neuerungen:
Wettkämpfe im Freizeit- und Breitensport sind wieder erlaubt. Allerdings nur bei Sportarten ohne Körperkontakt, ohne Zuschauer und mit den gültigen Abstandsregeln.
Veranstaltungen können nach Anmeldung beim zuständigen Ordnungsamt wieder Indoor mit bis zu 100 Personen und Outdoor mit bis zu 300 Personen stattfinden.
Ferienfreizeiten der Vereine sind bei Auflagen auch wieder möglich.
NDR.de
Infos Ferienfreizeiten

weiter lesen

2 ...

Partner
Mitglieder
Sponsoren