News 2

vom 11.08.2021

LSB fragt Parteien vor der Landtagswahl

Der Landessportbund MV e.V. hat in seinem neuen Magazin den Parteien Fragen zur Perspektive des Sports nach der Landtagswahl gestellt. Insgesamt gab es dazu sieben Rubriken. Alle Antworten zum Blättern findet Ihr hier auf der Homepage des LSB.

LSB-Magazin

weiter lesen

vom 09.08.2021

Deutsche Ahtleten bei Olympia ohne Medaille

Bei den Olympischen Spielen in Tokio blieben die deutschen Athleten ohne Medaille.
Leider verletzte sich die Medaillenhoffnung Jonathan Horne (+75 kg) bei seinem zweiten Kampf so schwer, dass er nicht mehr weiter antreten konnte.
In der Kata gab es einen siebten Rang (Jasmin Jüttner) sowie einen siebten und elften Platz (Ilja Smorguner und Wael Shueb). Noah Bitsch (-75 kg) erreichte ebenfalls nicht das Halbfinale und wurde Fünfter.
Karate war einmalig als Sportart bei Olympia dabei. In Paris 2024 werden wir nicht mehr vertreten sein.
Die Wettkämpfe waren von schweren Verletzungen und Manipulationsvorwürfen überschattet. Neben "Jonny" wurde auch eine Italienerin so schwer angeschlagen, das sie stark blutete und Matten ausgetauscht werden mussten. Auch ging der spätere iranische Olympiasieger (+75) kg durch einen Fußtritt längere Zeit k.o.
Noah Bitsch aus dem deutschen Team warf seinen Kontrahenten aus Italien und Azerbaidshan Kampfabsprachen vor. Er hatte in seinem Pool aber auch vorher leider seine beiden Kämpfe gegen diese Gegner verloren.
Trotzdem zogen der WKF-Präsident A. Espinos und der DKV-Präsident W. Weigert ein sehr positives Fazit der Kämpfe und forderten vom IOC die Aufnahme von Karate in das feste olympische Programm.

Foto Quelle: DKV

weiter lesen

vom 30.06.2021

Testpflicht im Sport wird ausgesetzt

Die Landesregierung MV beschloss am 22.06.2021 ein neues Ampelsystem für die Einstufung der Corona-Maßnahmen. Sie ersetzt die derzeitige Inzidenztabelle. Laut Verordnung vom 25.06.2021 wird auch im Innenbereich bei Veranstaltungen kein Test mehr benötigt. Die Maskenpflicht bleibt aber bestehen. Unten stehend findet Ihr alle aktuellen Infos und Regelungen:

Quelle Landesregierung MV

Datenlage MV aktuell

Übersicht LSB MV

weiter lesen

vom 21.06.2021

Vereinsumfrage zum Trainingsauftakt

Die KUMV führte eine Umfrage bei den Vereinen durch, wie sie das Training nach den Lockerungen organisieren können. Es wurden viele unterschiedliche Varianten, Meinungen und Möglichkeiten benannt. Das Spektrum ging vom "völlig normalen Training" über "Training im Moment nur Draußen" und "Training auch in den Ferien" bis hin zu "derzeit noch gar kein Training möglich" bzw. "erst nach den Ferien". Somit hoffen wir alle auf einen komplikationslosen und normalen Anfang nach den Sommerferien. 

weiter lesen

vom 14.06.2021

Vier deutsche Athleten bei Olympia dabei

Update: Die WKF nominierte auch Ilja Smorguner (Kata) für Olympia nach. Somit fahren vier deutsche Athleten nach Tokio.

Nach Jonathan Horne (Kumite +75 kg) haben sich beim letzten Turnier in Paris auch Jasmin Jüttner (Kata) und Noah Bitsch (Kumite -75 kg) für die Olympischen Spiele in Tokio qualifiziert. Zusätzlich wurde vom IOC der in Deutschland lebende Syrer Shueb Wael (Kata) in das Flüchtlingsteam aufgenommen. Die Karate-Wettkämpfe finden in der Budokan-Arena in Tokio vom 05.-07.08.2021 statt.

weiter lesen

vom 10.06.2021

Weitere Lockerungen und kostenfreie Tests

Update: Weitere Lockerungen für den Vereinssport bereits ab Freitag, den 11.06.2021

Quelle: Landesregierung MV

Ab dem 21. Juni 2021 gelten in MV weitere Lockerungen für den Vereinssport. So können innen wie außen wieder mehr Sportler/innen trainieren. Weiterhin stellt der LSB MV allen Vereinen insgesamt 100.000 Test-Sets zum Selbsttesten zur Verfügung. Diese Tests können beim jeweiligen SSB/KSB bestellt und abgeholt werden.

Quelle: LSB MV

weiter lesen

vom 09.06.2021

Training in Corona-Zeiten

Hier einige Trainingshinweise für das Training draußen und zu Hause von Landestrainer Edgar Karapetjan, Dr. Jürgen Fritzsche und Firnesstrainerin Katja Seifried:

Draußen:
Teil 1
Variationen, Flexibilität, Beine
               
Teil 2 Koordination, Aufwärmen, Dehnen         
Teil 3 Ausdauer, Schnelligkeit, Stabilität        
Teil 4 Kraft, Ausdauer, Leistung
Teil 5 Stabiler Rumpf, Zugübungen, Ausdauer
Teil 6 Gummiband, Hüpfen, Springen

zu Hause:
Teil 1  
Teil 2 
 
Literatur für Theorie
Training mit "Eddi"

Workout:
Kraft/Ausdauer u.a. mit Katja Seifried

weiter lesen

vom 22.05.2021

Vereine können ab 01. Juni wieder trainieren

Die Landesregierung MV beschloss heute (Samstag, den 22.05.2021) den Sport außen und auch innen wieder zu öffnen. In den Sporthallen darf mit bis zu 15 getesteten Personen trainiert werden.

Quelle LSB MV

Quelle NDR.de

weiter lesen

vom 22.05.2021

DKV legt Kampagne für Vereine auf

Der Deutsche Karate Verband startet die Kampagne #KARATEKOMMTZURUECK um nach der Corona-Zeit wieder loslegen zu können. Hier sollen neue, bestehende und ehemalige Mitglieder angesprochen werden.

Quelle DKV

weiter lesen

vom 21.05.2021

Noch keine Öffnung für den Sport in MV

Update:
Der Landessportbund MV startet eine Online-Petition für die Öffnung des Amateur- und Breitensport. Hier können sich alle Mitglieder beteiligen und die Landesregierung zu diesbezüglich überfälligen Entscheidungen auffordern.

Zur LSB-Petition

Die Landesregierung MV in Person der Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) verkündete gestern (11.05.2021) Öffungsperspektiven für Schulen, Kitas, Gastronomie, Tourismus und Kultur. Der Sport wurde nicht erwähnt und soll erst zum 31.05.2021 auf der Agenda stehen. Bei den Vereinen mit seinen 258.000 Mitgliedern im Land wachsen Unverständnis, Fassungslosigkeit und Unmut. Diese Entscheidung ist kaum noch nachzuvollziehen. Der Sport trägt zur Gesunderhaltung und zum sozialen Zusammenhalt der Gesellschaft immens bei. Offensichtlich wird das im Augenblick völlig vergessen.

Statement des LSB MV zum Thema

weiter lesen

2 ...

Partner
Mitglieder
Sponsoren